Allgemeine Fehlerbehebung bei Standortproblemen

Dieser Artikel führt Sie durch die wesentlichen Aspekte der allgemeinen Fehlerbehebung bei der Lokalisierung und vermittelt Ihnen ein besseres Verständnis der Verfahren und Techniken zur effektiven Lösung von Problemen im Zusammenhang mit der Lokalisierung.

Written by Alain VEST

Last published at: May 8th, 2024

BEARWWW Leitfaden zur Standort-Fehlerbehebung

Haben Sie Probleme mit Ihrem Standort auf BEARWWW? Wenn Ihr Standort nicht korrekt angezeigt wird oder nahegelegene Profile zu weit entfernt erscheinen, führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus, um das Problem zu beheben.


Android

Stopp erzwingen BEARWWW

  • Beenden Sie die App vollständig, indem Sie das Schließen in Ihren Geräteeinstellungen erzwingen.

Überprüfen und aktualisieren Sie Ihren aktuellen Standort

  1. Öffnen Sie die native Karten-App Ihres Geräts (wie Google Maps oder Navigation).
  2. Aktualisieren Sie, um Ihren aktuellen Standort zu aktualisieren und sicherzustellen, dass er korrekt ist.
  3. Schließen Sie die Karten-App.
  4. Schalten Sie Ihr Gerät aus und dann wieder ein.
  5. Führen Sie BEARWWW erneut aus.

Aktivieren Sie Assisted GPS

  1. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts.
  2. Tippen Sie auf Standort oder Standortdienste und schalten Sie es ein.
  3. Wählen Sie eine Standortmethode aus.
  4. Stellen Sie sicher, dass GPS, WLAN und Mobilfunknetze verfügbar sind.
  5. Öffnen Sie die BEARWWW-App erneut.

iOS

Stopp erzwingen BEARWWW

  • Beenden Sie die App, um sicherzustellen, dass sie nicht im Hintergrund ausgeführt wird.

Überprüfen Sie Ihren aktuellen Standort

  1. Gehen Sie auf Ihrem Gerät zur Karten-App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Aktueller Standort.
  3. Überprüfen Sie, ob Ihr Standort auf der Karte korrekt ist.

Standortdienste zurücksetzen

  1. Navigieren Sie auf Ihrem Gerät zu „Einstellungen“.
  2. Gehen Sie zu Datenschutz und dann zu Ortungsdiensten.
  3. Deaktivieren Sie die Ortungsdienste und bestätigen Sie die Aktion.
  4. Starten Sie Ihr Gerät neu.
  5. Gehen Sie zurück zu den Einstellungen.
  6. Zurück zu Datenschutz- und Standortdienste.
  7. Aktivieren Sie die Ortungsdienste in der Option „Bei Verwendung der App“ erneut.
  8. Starten Sie die BEARWWW-Anwendung neu.

Netz

  • Zugriff auf den Browserstandort
    • Befolgen Sie die Online-Schritte , um zu erfahren, wie Sie den Standortzugriff auf BEARWWW Web zulassen .

Standortspezifische Fehlermeldungen

Standortfehlermeldung

  • Eingabeaufforderung der Google-Standortdienste :

Wenn Sie in einer Meldung aufgefordert werden, „Geräteverfolgung zu aktivieren, die Google-Standortdienste nutzt“, tippen Sie auf „OK“, um sie zu aktivieren.

Bei anhaltenden Problemen:

  • Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen.
  • Wählen Sie Verbindungen aus.
  • Gehen Sie zu Standort.
  • Wählen Sie Standortmethode.
  • Wechseln Sie zur hochpräzisen Ortungsmethode.

Erzwingen Sie das Stoppen von BEARWWW und leeren Sie den Cache Ihres Geräts.

  • Hinweis : Wenn die Probleme weiterhin bestehen, senden Sie eine Hilfeanfrage mit einer Beschreibung des Problems, anstatt eine Neuinstallation durchzuführen. Vergessen Sie nicht, bei Bedarf Chats zu sichern, bevor Sie die App neu installieren.

Fehlermeldung wegen falschem Standort

  • Verbot falscher Standorte :
    • BEARWWW akzeptiert keine gefälschten Standorte, aber Sie können Ihren Standort verbergen, indem Sie:
      • Deaktivieren von „Meine Entfernung anzeigen“ in den BEARWWW-Einstellungen.
      • Deaktivieren der präzisen Lokalisierung auf Betriebssystemebene:
        • Für Android : In den Einstellungen deaktivieren.
        • Für iOS : In den Systemeinstellungen deaktivieren.
      • Nutzung der Inkognito-Funktion mit dem Unlimited-Abonnement.

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, wenden Sie sich an den Support, indem Sie eine detaillierte Anfrage senden. Unser Team wird Ihnen dann weiterhelfen.